Singapur und Kuala Lumpur – Glitzermetropolen Asiens

STAZ Leser-Reise nach Singapur und Kuala Lumpur – Glitzermetropolen Asiens
8-tägige Rundreise inkl. Flug ab/bis Frankfurt/M.

Verlängerung in Malaysia möglich

Erleben Sie die supermodernen Glitzermetropolen Asiens. Das kulturelle Erbe und verschiedene ethnische Ein? üsse haben faszinierende Supermetropolen geschaffen. Neben einer hochmodernen Wolkenkratzerarchitektur finden sich kunstvoll gestaltete Sakralbauten, schöne Kolonialarchitektur und prächtige Paläste. Nicht zu vergessen die ländlichen Gebiete mit üppigem Regenwald und Traumstränden.

REISEVERLAUF
1. TAG (DO) Frankfurt/M. – Singapur:
Flug von Frankfurt/M. via Dubai nach Singapur.
2. TAG (FR) Singapur:
Mittags Ankunft in Singapur. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Transfer zum Hotel. Nachmittag frei für eigene Erkundungen. Abends Fahrt nach China Town, wo Sie ein leckeres Willkommensabendessen erwartet. (A)
3. TAG (SA) Singapur, ganztägige Besichtigung mit China Town und Little India:
Sie erkunden die international-multikulturelle Metropole bei einer Stadtrundfahrt. In kaum einer anderen Großstadt leben so viele ethnische Gruppen friedlich nebeneinander, wie hier. Entdecken Sie Geschichte, Kultur und den Lifestyle dieser Stadt. Sie starten die Tour mit der sog. „grünen Lunge“ der Stadt, dem Botanischen Garten mit dem wunderschönen Orchideengarten. Weiter geht es am Singapore River zu bekannten Sehenswürdigkeiten. Ein Besuch von China Town darf auf keinen Fall fehlen sowie die Besichtigung des ältesten Hindu-Tempels der Stadt Sri Mariamman Tempel. Anschließend Spaziergang durch das Arabische Viertel, wo Sie die Sultans Moschee besuchen. Entdecken Sie aber auch ein bisschen Indien in Singapur. Die Tour führt vorbei an vielen typischen indischen Geschäften, wo prachtvolle Saris und Gewürze zum Kauf angeboten werden. Sie sehen einen Hindu Tempel, eine Moschee und christliche Kirchen in dieser lebendigen Gegend. Im Tekka Center gibt es
einen großen Foodcourt und einen Markt, der vieles für die indische Küche zu bieten hat. Im Mustafa Center gibt an 7 Tagen die Woche alles, was ein Haushalt benötigt. Hier finden Sie Kleidung, elektronische Geräte, Schuhe und viele andere Artikel. (F)
4. TAG (SO) Singapur, Besuch des Gardens by the Bay (optional) und Ausflug nach Sentosa (optional):
Zeit zur freien Verfügung. Entdecken Sie Singapur auf eigene Faust oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Halbtagesausflug zu Gardens by the Bay, einer der imposantesten Attraktionen der Stadt (optional). Das über 100 Hektar große Parkgebäude wurde künstlich angelegt. In dem 54 m hohen Glasdom sind neben einem Wasserfall auch Pflanzenarten aus fast jedem Kontinent der Erde zu finden. Egal ob Sie den Nervenkitzel suchen oder einen entspannten Nachmittag oder Abend am Strand vorziehen, auf der Freizeitinsel Sentosa haben Sie die Qual der Wahl. Von Attraktionen wie Themen- und Wasserparks bis zur Unterwasserwelt des S.E.A. Aquariums wird diese lebhafte Insel Sie nicht enttäuschen (optional). (F)
5. TAG (MO) Singapur – Johur Bahru (Grenze) – Malakka:
Sie nehmen Abschied von Singapur. Sie fahren zur Grenze nach Johor Bahru (Wechsel des Busses und des Reiseleiters). Dann geht es in Richtung Malakka (UNESCO-Weltkulturerbe), wo Sie ein Mittagessen erwartet. Im Anschluss besichtigen Sie die St. Peters Church, die älteste christliche Kirche in Malaysia. Weiter geht es zum Stathuys und den Cheng Hoon Teng Tempel, der zu den ältesten in ganz Malaysia zählt. Sie sehen die 1511 erbaute portugiesische Festung Porta de Santiago und die Ruinen der St. Pauls Kirche. In der Jonker Street können Sie bummeln und Antiquitäten bewundern. 1 Nacht im Ramada Hotel. (F, M)
6. TAG (DI) Malakka – Kuala Lumpur:
Reizvolle Busfahrt in das 160 km entfernte Kuala Lumpur. Unterwegs erhalten Sie Einblick in das dörfliche Leben des Landes bei der Besichtigung eines traditionellen malayischen Wohnhauses. Am Nachmittag Ankunft im Hotel; Zeit zur freien Verfügung. Abends erwartet Sie eine Tour über den Nachtmarkt von China Town. Sie besichtigen den hinduistischen Sri Maha Mariamman Tempel, bevor es in ein malayisches Restaurant geht. Lassen Sie den Abend stimmungsvoll ausklingen bei einem Abendessen und einer Folkloredarbietung. 2 Nächte im Melia Hotel. (F, A)
7. TAG (MI) Kuala Lumpur, Stadtbesichtigung – Kuala Selangor:
Während der Stadtrundfahrt machen Sie einen Fotostopp an den Petronas Twin Towers und fahren hinauf zur Petronas Sky Bridge. Sie sehen die Nationalmoschee und den Königspalast und besuchen danach das Sultan Abdul Samad-Gebäude sowie den Cricket-Club. Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Am Nachmittag reizvolle Überlandfahrt nach Kuala Selangor (ca. 90 Minuten), um das ländliche Malaysia kennen zu lernen. Fischfang und Ackerbau gehören zu den Haupteinnahmequellen dieser Region; das Landschaftsbild ist geprägt von Palmen und Kautschukplantagen. Sie besuchen ein chinesisches Fischerdorf und essen dort zu Abend, bevor Sie später bei einer Bootsfahrt auf dem Fluss unzählige Glühwürmchen beobachten können. Rückfahrt nach Kuala Lumpur. (F, M, A)
8. TAG (DO) Kuala Lumpur – Dubai – Frankfurt/M.:
Morgens Transfer zum Flughafen Kuala Lumpur; Rückflug via Dubai nach Frankfurt/M. Ankunft am Abend. (F)

VERLÄNGERUNG MALAYSIA (auf Anfrage), 6 Tage/4 Nächte
8. TAG (DO) Kuala Lumpur – Batu Höhlen – Cameron Highlands:
Weiterreise zu den Cameron Highlands. Unterwegs sehen Sie die Batu-Höhlen, die verborgen im Inneren imposanter Kalksteinfelsen liegen. In dem Höhlenlabyrinth verbergen sich versteckte Hindu-Schreine. Außerdem Halt am Lata Iskandar Wasserfall. Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Abends Ankunft in Cameron Highlands. 2 Nächte im Strawberry Park Resort. Ca. 210 km (F, M)
9. TAG (FR) Cameron Highlands:
Erkunden Sie auf einer Halbtagestour den malerischen Ort. Sie besuchen eine Teeplantage und lernen viel über die Herstellung von Tee. Genießen Sie bei einer Tasse Tee die schöne Umgebung. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, über den Markt zu bummeln. Sie machen Halt bei einer Gemüse- und Erdbeerfarm und besuchen eine Schmetterlingsfarm. Im örtlichen Museum wird die Entwicklung der Cameron Highlands dargestellt. Nachmittags Rundgang durch die kleine Stadt Tanah Rata (1.440 m über dem Meeresspiegel). Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel. (F)
10. TAG (SA) Cameron Highlands – Penang:
Sie reisen weiter Richtung Penang. Auf dem Weg besichtigen Sie den Sam Poh Ton Höhlentempel von Ipoh und die historische Sultansstadt Kuala Kangsar. Nicht weit entfernt liegt Kampung Padang Changkat. Hier macht Sie ein Schmied mit der Kunst der Dolchherstellung vertraut. Wegen seiner kulturellen Bedeutung wurde der „Keris“ (malayischer Dolch) in die UNESCO Liste als immaterielles Kulturerbe der Menschheit aufgenommen. Weiter geht es nach Penang. 2 Nächte im Hotel Sunway, Georgetown. Ca. 280 km (F)
11. TAG (SO) Penang mit dem historischen Georgetown und dem Kek Lok Tempel/ Penang Hill:
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Entdeckungstour durch Penang. Sie besichtigen Georgetown mit dem liegenden Buddha im Tempel Wat Chayamangkalaram sowie den burmesischen Tempel Dhammikarama. Holzschnitzereien sehen Sie in der großartigen Halle von Khoo Kongsi; kurzer Halt am Fort Cornwallis. Eine Rikscha-Fahrt durch die Gassen von Georgetown rundet das Programm ab. Am Nachmittag besuchen Sie den Kek-LokTempel, den größten buddhistischen Tempel Malaysias. Mit der Drahtseilbahn geht es dann zum Penang Hill, einem 830 m hohen Aussichtspunkt. Der Abend steht zur freien Verfügung. (F)
12. TAG (MO) Penang – Frankfurt/M.:
Rückflug von Penang via Singapur/Doha nach Frankfurt/M. (Flüge auf Anfrage)
13. TAG (DI) Ankunft in Frankfurt/M.

BADEVERLÄNGERUNG IN PENANG (auf Anfrage), 4 Tage/ 2 Nächte
12.-13. TAG (MO-DI) Zeit zum Entspannen: Genießen Sie Ihren Hotelaufenthalt. (F)
14. TAG (MI) Rückflug von Penang über Singapur oder Doha nach Frankfurt/M.
15. TAG (DO) Ankunft in Frankfurt/M.

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN
– Flug mit Emirates in der Economy Class von Frankfurt/M. via Dubai nach Singapur und zurück von Kuala Lumpur inkl. Gebühren (Stand: 6/2019)
– Rail&Fly 2. Klasse
– Transfers lt. Reiseverlauf
– 6 Nächte in Hotels der landestypischen Mittelklasse, in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
– 6 x Frühstück (F), 1 x Mittagessen (M), 3 x Abendessen (A)
– Rundreise lt. Reiseverlauf im landestypischen, klimatisierten Reisebus
– Besichtigungsprogramm inklusive Eintrittsgelder
– Singapur: örtliche, deutschsprechende Reiseleitung während der Führungen und Besichtigungen sowie auf dem Transfer bis zur Grenze von Malaysia
– Malaysia: örtliche, deutschsprechende Reiseleitung ab Grenze Singapur bis Flughafen Kuala Lumpur
– Informationsmaterial und Reiseführer

Preise pro Person:
im Doppelzimmer 1845,- €
im Einzelzimmer 2295,- €

Verlängerung Malaysia inkl. Rückflug von Pegang
im Doppelzimmer 545,- €
im Einzelzimmer 695,- €

 

Veranstalter: DERTOUR – Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH
Mindestteilnehmerzahl 20 Gäste