Städtereise nach MADRID

STAZ Leser-Reise nach MADRID
14. – 18.10.2019

Madrid bildet nicht nur geographisch den Mittelpunkt Spaniens. Die Drei-Millionen-Metropole ist sowohl Hauptstadt und Sitz des Königshauses als auch das kulturelle, politische und wirtschaftliche Zentrum Spaniens. „La capital“, wie Madrid in ganz Spanien nicht nur wegen seiner Rolle als Regierungssitz genannt wird, ist mit 650 Metern über dem Meeresspiegel die höchstgelegene Metropole Europas. Allein die Vielfalt an Museen, Baudenkmälern und Monumenten lohnt eine Reise. Auch das Umland mit Toledo, Segovia, der klösterlichen Königsresidenz El Escorial oder der Gedenkstätte Valle de los Caidos ist einen Besuch wert.

Ihr Ausflugsprogramm:

Stadtrundfahrt inklusive (am Anreisetag)
Lassen Sie sich von den Prachtbauten und Straßen dieser Metropole beeindrucken: Gran Vía, Cibeles Platz, die Puerta de Alcalá, Retiro Park, Paseo de Recoletos… Das moderne Madrid beginnt ab dem Kolumbusplatz mit der Finanzallee der Stadt: die Castellana, flankiert von modernen Hochhäusern, wo sich die wichtigsten Banken und Versicherungen befinden. Während der Stadtrundfahrt werden einige Fotostopps und Pausen zum Flanieren eingelegt.

Stadtrundgang mit Königspalast (fakultativ)
Der Spaziergang führt durch das urige Madrid des 16. Jahrhunderts mit seinen verwinkelten Gassen und größtenteils unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden. Während des Rundgangs sehen Sie die Puerta del Sol, welche mit dem Kilometer 0 das Zentrum der Stadt ist. Weiter geht es zur schönen Plaza Mayor, ein Prachtstück des strengen spanischen Barocks bis hin zur Markthalle San Miguel. Das Rathaus von Madrid, ein Gebäude aus dem 17. Jahrhundert liegt nebenan. Auch der Königspalast und der davor liegende Platz des Orients mit seinen schönen Statuen und Gärten dürfen nicht fehlen.

Monasterio El Escorial (fakultativ)
Die heutige Tour führt Sie zum Monasterio El Escorial. Das Kloster befindet sich etwa 50 km entfernt von Madrid auf der südlichen Seite des Guadarrama Gebirges auf einer Höhe von 1030 m. Es wurde ab 1563 als Denkmal und Symbol der Zeit Philipp II., zum Andenken des Siegs von Sankt Quentin angeordnet. Lassen Sie sich von der gewaltigen Größe dieses Klosters und seinen inneren Schönheiten begeistern.

Gute Gründe für diese Reise:
– Renoviertes 4-Sterne-Hotel im Zentrum der Stadt
– Perfekte Ausgangslage für eigene Erkundungen oder eine Shoppingtour
– Frühlingshafte Temperaturen
– beste Reisezeiten für Entdecker
– Orientierende Stadtrundfahrt bereits inklusive

Ihre Leistungen:
– Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Madrid und zurück
– Alle Transfers vor Ort
– 4x Übernachtung im zentralen 4-Sterne-Hotel REGENTE
– 4x umfangreiches Frühstück
– Ausflugsprogramm: geführte Stadtrundfahrt am Anreisetag
– Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge

14. – 18.10.2019
Preise pro Person:
im Doppelzimmer 749,- €

EZ-Zuschlag 160,- €

Zubuchbar:

Stadtrundgang mit Königspalast (Tag 2 vormittags) 45,- € p. P.
Ausflug zum Monasterio El Escorial (Tag 4 vormittags) 65,- € p. P.

Veranstalter: Reisewelt Teiser & Hüter GmbH. Mindestteilnehmer 20 Gäste
Stornostaffel C