STAZ Leser-Reise nach DUBAI – Luxus zwischen Meer und Wüste

STAZ Leser-Reise nach DUBAI vom 11. – 17. November 2020

Im Sonnenlicht glitzern die Glasfassaden der Wolkenkratzer, welche sich scheinbar bis in den Himmel schrauben, kristallklares Meer mit traumhaften Sandstränden sind perfekt zum Baden und Erholen und die Kultur aus Tausend und einer Nacht lädt zu einer Zeitreise ein. Ja, Sie sind in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit seinen bekanntesten Vertretern Dubai und Abu Dhabi angekommen. Die Entwicklung, welche die Emirate in den letzten fünfzig Jahren genommen haben, ist einzigartig auf der Welt. So hat sich, innerhalb von nur einer Generation, Dubai von einem Fischerdorf zu einer futuristischen Metropole entwickelt. Hier herrscht das Motto: höher, größer und extravaganter – an Superlativen mangelt es nicht. Neben den grandiosen Luxushotels findet sich hier für Jeden die passende Freizeitbeschäftigung. Riesige Malls und traditionelle Souks verführen zu einem ausgedehnten Shopping-Bummel, Freizeitparks locken mit atemberaubenden Fahrgeschäften und spektakulären Attraktionen, und Sonnenhungrige finden hier zu jeder Jahreszeit ideale Bedingungen.

IHR REISEVERLAUF:
1. Tag: Anreise nach Dubai
Nach Ihrer Ankunft am Dubai International Airport werden Sie in der Ankunftshalle von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung empfangen. Sie werden am Flughafen mit einem klimatisierten Reisebus abgeholt und zum Hotel gebracht. Nach dem persönlichen Check-In erwartet Sie noch ein kleiner Imbiss auf Ihrem Zimmer.
2. Tag: Stadtbesichtigung „Altes Dubai“
Nach einem ausgiebigen Frühstück, heute vielleicht etwas später, haben Sie am Vormittag Zeit das Hotel genauer kennen zu lernen. Vielleicht möchten Sie sich auch einfach am herrlichen Pool ein wenig entspannen. Für Gäste in den großen Appartements bietet sich die Möglichkeit, im eigenen Pool auf dem Balkon den herrlichen Ausblick über Dubai zu genießen. Mittags holt Sie Ihr Reiseleiter in der Hotellobby ab, um mit Ihnen das „Alte Dubai“ zu entdecken. Sie beginnen Ihre Entdeckungsreise mit einem Spaziergang durch das traditionelle Stadtviertel Al Fahidi. Hier erleben Sie, wie Dubai Mitte des 19. Jahrhunderts ausgesehen hat, mit seinen verwinkelten Gassen und luftigen Windtürmen. Im Herzen dieses Viertels nehmen Sie Ihr Mittagessen ein, ganz ursprünglich mit Gerichten, wie sie auch heute noch in arabischen Haushalten angeboten werden. Unterhaltsam, lehrreich und informativ bekommen Sie dabei durch einen örtlichen Reiseführer die alten Sitten und Bräuche der arabischen Kultur näher gebracht und ganz nebenbei ein bisschen Sprache, Umgangsformen und Anekdoten serviert. Im Anschluss erleben Sie weitere Höhepunkte des „Alten Dubais“. Entdecken Sie Märkte, malerische Straßen, machen Sie eine Zeitreise im Dubai Museum und segeln Sie über den Dubai Creek in einem der klassischen Abra-Wassertaxis der Stadt oder bummeln und shoppen Sie in Deira‘s lebhaftem Gewürz- und Gold-Souk.
3. Tag: Stadtbesichtigung „Modernes Dubai“
Heute unternehmen Sie eine Panorama-Tour durch das moderne Dubai. Entdecken Sie dabei die unglaubliche Skyline der neuen Glaspaläste, welche sich in schwindelerregende Höhe schrauben. Im Stadtviertel Dubai Marina können Sie bei einem Spaziergang die atemberaubende Architektur bestaunen. Bei der Rundfahrt sehen Sie aber auch Stadtviertel, welche vor wenigen Jahren noch reiner Wüstensand waren und heute ein markanter Bestandteil des neuen Dubais sind, wie z. B. Internet City oder Media City. Gerade anlässlich der Weltausstellung „Expo 2020“ sind ganz neue Stadtteile entstanden. Im Anschluss fahren Sie auf die berühmte „Palme“, die Jumeirah Palm, eine der exklusivsten Wohngegenden Dubais, aber auch Standort eines der berühmtesten Hotels von Dubai – dem Atlantis The Palm. Dieses 5-Sterne-Luxushotel ist ein wahres Wasser-Wunderland am Meer. Neben dem Hotelkomplex befinden sich hier noch ein 17 Hektar großer Wasserpark sowie das größte Aquarium der VAE und Heimat von über 65.000 Meerestieren. Wagen Sie einen kurzen Blick in die verzauberte Wasserwelt mit den Ruinen von Atlantis und bummeln Sie ein wenig durch die exklusive hoteleigene Shoppingzeile. Nach einer kleinen Kaffeepause setzen Sie die Fahrt fort und fahren entlang der traumhaften Strandstraße zu einem weiteren weltbekannten Fotomotiv, dem einzigen 7-Sterne-Hotel – Burj al Arab. Da darf es auch einmal ein Selfie sein.  Im Anschluss geht es wieder Richtung Skyline von Dubai und Sie besuchen eines der ikonischsten Bauwerke Dubais – das Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt. Nach einer Auffahrt auf das 124. Stockwerk erleben Sie einen unvergleichlichen Rundblick über Dubai. Erkennen Sie einige der Sehenswürdigkeiten, welche Sie schon gesehen haben? Nach diesen grandiosen Eindrücken geht es wieder zurück zu Ihrem Hotel.
4. Tag: Zur freien Verfügung – Ausflug Sharjah mit Mittagessen und Dubai Frame (fakultativ)
Nutzen Sie den Tag heute für eigene Unternehmungen oder entspannen Sie am Hotel. Alternativ bieten wir Ihnen einen Halbtagesausflug nach Sharjah an. Das drittgrößte Emirat wird als „Kulturhauptstadt“ bezeichnet wegen seines Engagements für Kunst und Kultur. Die Stadt Sharjah ist genauso spannend wie Dubai, aber mit einem wesentlich reicheren kulturellen Erbe. Das wichtigste Freizeit- und Kulturziel ist Al Qasba. Die Fläche bietet Attraktionen wie das „Eye of the Emirates“Riesenrad. Stöbern Sie durch die lokalen Waren an dem berühmten Blue Souk. Genießen Sie einen Fotostopp vor der Al Noor-Moschee und King Faisal-Moschee, und erkunden Sie den Fischmarkt. Nach der Sharjah-Tour geht es zurück nach Dubai. Genießen Sie ein exquisites, internationales Mittagsbuffet im Hyatt Regency Deira, dem einzigen Drehrestaurant mit herrlichem Panoramablick über Dubai. Nach dieser Stärkung geht es noch einmal hoch hinaus. Eine neue Attraktion in Dubai ist der 2018 eröffnete „Dubai Frame“. Er wurde in der Zeitung „The Guardian“ als der größte Bilderrahmen der Welt beschrieben. Anschließend Rückfahrt zum Hotel, und der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
5. Tag: Tag zur freien Verfügung – Ausflug Wüstensafari mit exklusivem Abendessen in einer Karawanserei (fakultativ)

Gestalten Sie den heutigen Tag nach Ihren eigenen Wünschen. Shopping, ein Abstecher ans Meer oder doch lieber ein Ausflug zu einem der Themenparks. Wenn Sie möchten, nehmen wir Sie mit in die Wüste. Am Nachmittag werden Sie von modernen Allradjeeps im Hotel abgeholt und es geht raus aus der Stadt. In den Dünen erleben Sie dann eine rasante Wüstensafari, aber keine Angst, die Fahrer sind absolute Profis und machen die Fahrt zu einem einzigartigen Erlebnis. Wenn die Sonne untergegangen ist, besuchen Sie dann eine Karawanserei wo neben arabischer Live-Unterhaltung mit Bauchtanz und Feuerspucker auch ein schickes Abendessen serviert wird. Lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre verzaubern und genießen Sie das unvergessliche Wüstenerlebnis.
6. Tag: Abu Dhabi – Rückflug Gegen Mittag checken Sie aus Ihrem Hotel aus und starten mit Ihrem Reiseleiter nach Abu Dhabi. Die Hauptstadt der VAE beeindruckt durch das grandiose Zusammenspiel von arabischer Tradition und modernster Entwicklung und Architektur. Die Große Moschee (Scheich-Zayid-Moschee) ist eine der größten Moscheen der Welt und ein Bauwerk, welches man einfach gesehen haben muss. Der leuchtend weiße Marmor glänzt schon von weitem in der Sonne und begeistert ebenso wie die üppige Ausstattung wie z. B. der größte zusammenhängende Perserteppich der Welt und die grandiosen Kristallleuchter. Im Heritage Centre von Abu Dhabi können sie einen Spaziergang durch die Geschichte unternehmen und im Anschluss in einem der luxuriösesten Hotels der Welt, dem Emirates Palace ganz gepflegt einen der berühmten Palace Cappuccinos genießen. Seit 2019 ist es zudem möglich einen Teil des Palastes des Präsidenten der VAE und Abu Dhabis zu besichtigen. Dazu gehört auch der Qasr Al Watan, der „Palast der Nation“ mit der großen Halle und einigen Sälen, die normalerweise offiziellen Staatsgästen vorbehalten sind. Nach diesem Ausflug in das luxuriöse Abu Dhabi geht die Fahrt zurück nach Dubai, wo zum Abschluss der Reise noch ein weiterer Höhepunkt auf Sie wartet. Bei einer Kreuzfahrt auf einer exklusiven Yacht vor der Küste Dubais können Sie noch einmal die unvergleichliche Skyline von Dubai genießen, während Ihnen ein schmackhaftes Abendessen serviert wird. Am späten Abend geht es dann zurück zum Flughafen, wo noch ein wenig Zeit für letzte Einkäufe bleibt, bevor der Rückflug nach Frankfurt erfolgt.
7. Tag: Rückreise
Am frühen Morgen landen Sie in Frankfurt.

Ihre Leistungen:
– Flug mit Emirates von Frankfurt nach Dubai und zurück
– Alle Transfers vor Ort
-5x Übernachtung im luxuriösen 5-Sterne-Hotel VOCO Dubai top zentral in der Sheik Zayed Road
– 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet
-Willkommensdrink im Hotel
– Snack-Abendessen am Ankunftsabend im Hotelzimmer
– 1x landestypisches Mittagessen im Sheikh Mohammed Zentrum
– 1x Abendessen auf einer exklusiven Yacht inkl. Wasser, Softdrinks, Hauswein und Bier
– 1x Kaffee im Hotel ATLANTIS THE PALM
– 1x Cappuccino im Hotel EMIRATES PALACE in Abu Dhabi
– Inkludierte Getränke: Mineralwasser während der Ausflüge im Bus inklusive
– Ausflugsprogramm: Stadtrundfahrt „Altes Dubai“ mit Bummel durch das Viertel Al Fahidi, Besichtigung des Dubai Museums sowie einen Bummel durch Deira‘s lebhaften Gewürz- und Gold-Souk, Ausfl ug „Modernes Dubai“ mit Spaziergang durch die Dubai Marina, Fahrt entlang der Jumeirah Palm mit Besuch des 5-Sterne-Hotels ATLANTIS THE PALM mit seinem berühmten AtlantisAquarium, Auffahrt auf den Burj Khalifa in das 124. Stockwerk mit Panoramaaussicht, Ausflug nach Abu Dhabi mit Besichtigung der Scheich-Zayid-Moschee und des Heritage Centres sowie einen Besuch im weltbekannten Hotel EMIRATES PALACE, Besichtigung des Präsidentenpalasts von Abu Dhabi mit dem Qasr Al Watan, abendliche Yachtfahrt vor der Küste Dubais
– Inkludierte Eintritte: Dubai Museum, AbraFahrt auf dem Dubai Creek, Burj Khalifa „At the top“, Präsidentenpalast Qasr al Watan
– Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Preise pro Person:
im Doppelzimmer ab 1499,- €
EZ-Zuschlag 400,- €

Zubuchbar:
– Besichtigung Sharja mit Mittagessen im Drehrestaurant des Hyatt Regency Deira sowie des Dubai Frame € 159,- p. P. (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen)
– Wüstensafari mit Jeeptour und Abendessen in einer typischen Karawanserei mit arabischen Unterhaltungsprogramm € 79,- p. P. (Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen)
– Transfer ab/bis Offenburg nach Frankfurt für 79,- € p. P.  (Mindestteilnehmer 8 Gäste)

Hinweise: Für diese Reise benötigen Sie einen, noch mindestens sechs Monate nach Beendigung der Reise gültigen Reisepass. Für alle Hotels in Dubai ist eine Übernachtungssteuer pro Zimmer/Nacht fällig. Die Höhe der Steuer richtet sich nach der offi ziellen Landeskategorie und ist bei Check-Out im Hotel zu bezahlen. Landeskategorie 5 Sterne: AED 20,- (ca. € 4,90) pro Zimmer/Nacht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen