Kroatien erleben mit der Motoryacht Adris – Erlebnisse zwischen tausend Inseln

Kroatien mit der Motoryacht Adris erleben
16. – 23.5.2020
26.9. – 03.10.2020
03.10. – 10.10.2020

Wie lässt sich das Adria-Paradies bestehend aus über 1000 Inseln besser entdecken als mit der Motoryacht Adris? Die Vorteile liegen auf der Hand: kein täglicher Hotelwechsel, kein Stress, dafür Erlebnis und Entspannung von Anfang an! Die schönsten Badebuchten und am Abend urige Küstenorte bilden die perfekte Kombination aus Erholung und Genießen. Individueller, persönlicher Service für maximal 36 Teilnehmer, lockere Atmosphäre und zu Gast bei Land und Leuten – davon können Passagiere auf den großen Kreuzfahrtschiffen nur träumen.

IHR REISEVERLAUF:
Sa, 1. Tag: Anreise
Flug nach Kroatien und Fahrt entlang der Küstenstraße zum Hafen von Makarska. Der Hauptort der herrlichen Makarska Riviera zeichnet sich vor allem durch seine schöne Altstadt und der exponierten Lage am Fuße des mächtigen Biokovo-Gebirges aus. Die Motoryacht Adris liegt direkt vor der Kulisse der lebhaften Altstadt. Je nach Flugzeit kann die Abfahrt des Schiffes auch ab Split erfolgen.
So, 2. Tag: Insel Hvar
Die Hügel der dalmatinischen Insel Hvar sind vom wilden Lavendel blau gefärbt. Hvar reizt und begeistert mit seiner Schönheit, den Düften des Meeres und der aromatischen Gewächse, wie Lavendel oder wilder Rosmarin. Hvar ist seit Jahren Treffpunkt des europäischen Jetsets. Wunderschöne, naturbelassene Buchten und nicht zuletzt die historische Altstadt von Hvar verleihen der sonnenreichen Insel ein einzigartiges Ambiente.
Mo, 3. Tag: Kor?ula – Die Heimat Marco Polos
Per Schiff setzen Sie durch die Meerenge von Kor?ula hinüber auf die Insel Kor?ula. Das gleichnamige Städtchen stellt ein Juwel unbeschreiblicher Schönheit dar. Die Schönheit Kor?ulas ist berühmt – nicht ohne Grund siedelten sich hier bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. griechische Kolonialisten an. Die engen Gassen, eine Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert, herrliche Adelspaläste und sehenswerte Kirchen machen Kor?ula zu einem lebendigen Museum.
Di, 4. Tag: Mljet – „Auf den Spuren von Odysseus“
Die grünste aller kroatischen Inseln, Mljet, wird geprägt durch die beiden Salzseen Veliko und Malo Jezero, welche beide im Insel-Nationalpark liegen und für das warme Wasser bekannt sind. Laut Homer soll der griechische Held Odysseus hier sieben Jahre bei der Nymphe Calypso verbracht haben.
Mi, 5. Tag: Dubrovnik und das Inselarchipel der Elaphiden
Vorbei an der Inselwelt Dalmatiens erreichen Sie Dubrovnik. Keine Stadt an der Adria verfügt über solch gewaltige Festungsmauern und Zeugnisse mittelalterlicher Hochkultur wie Dubrovnik. Nach Ankunft unternehmen Sie eine ausführliche Besichtigung der Altstadt. Da die Motoryacht Adris voraussichtlich über Nacht im Hafen von Dubrovnik liegt, besteht die Möglichkeit das besondere Ambiente der beleuchteten Stadt auch am Abend zu erleben.
Do, 6. Tag: Piratenstadt Omiš
Dieses Städtchen Omiš hat eine recht stürmische Geschichte. Die Schlucht des Flusses Cetina war einst der Stützpunkt der Neretva-Piraten, die in den vergangenen Jahrhunderten für ihre Tapferkeit und ihre Seekenntnisse bekannt waren. Vom 12. bis 14. Jahrhundert war Omiš eine gefährliche Stelle für herannahende Schiffe. Die lebhafte Geschichte der Omiš-Piraten an der Cetina-Mündung wird Sie faszinieren.
Fr, 7. Tag: Split – Auf den Spuren von Kaiser Diokletian
Bei diesem Ausflug erleben Sie eine der ungewöhnlichsten Städte des Mittelmeerraums, die alte Römerstadt Split, welche auf über 1700 Jahre Geschichte zurückblicken kann. Während der Stadtführung wird der gewaltige Diokletianpalast besichtigt. Er verdeutlicht die große Macht des einstigen römischen Imperators. Kaiser Diokletian ließ hier mit Baumaterial aus der gesamten antiken Welt eine rund 30.000 m² große Palastanlage errichten und verbrachte in Split seinen Lebensabend. Die unter UNESCO-Schutz stehende Altstadt dürfte in dieser Art weltweit einzigartig sein. Die Motoryacht Adris liegt über Nacht nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Schöner können Sie Split nicht erleben.
Sa, 8. Tag: Trogir – Mittelalterliches Kleinod an der Riviera von Kastela
Sie erleben mit dem Küstenstädtchen Trogir den Höhepunkt dalmatinischer Städtearchitektur des 15. Jahrhunderts. Die Harmonie der Bauwerke, Gassen und Plätze ist wahrlich außergewöhnlich. Die Kathedrale Sveti Lovre mit ihrem romanischen Portal stellt ein Kunstwerk ersten Ranges dar. Rückfl ug nach Deutschland.

Hinweise zur Reiseroute: Wir möchten darauf hinweisen, dass sowohl die Reiseroute, als auch der Verlauf vorbehaltlich gelten. Änderungen sind ausdrücklich möglich. Aus witterungsbedingten und technischen Gründen, flugzeitenbedingt oder wegen entsprechender Anweisungen der Hafenbehörden kann eine Umstellung des ausgeschriebenen Programms erforderlich werden. Die Verantwortung hierfür trägt einzig der Kapitän. Ein fester Zeitplan mit Ankunfts- und Liegezeiten kann daher nicht vorab erstellt werden.

IHRE LEISTUNGEN:
– Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Split und zurück
– Alle Transfers vor Ort, inkl. Transfer zur Altstadt von Dubrovnik
– 7x Übernachtung an Bord der MOTORYACHT ADRIS in der gebuchten Kategorie
– 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
– 6x Mittagessen
– 3x Abendessen
– 1x köstliches Kapitänsdinner
– Kabinenservice
– Inkludierte Getränke: ¼ Liter Wein, ½ Liter Mineralwasser und Kaffee zu den Mittagessen
– Ausflugsprogramm: alle fachkundigen Führungen und Besichtigungen auf den besuchten Inseln und Häfen
– Inkludierte Eintritte: Eintrittsgelder Nationalparks
– Fachkundige, örtliche reisewelt-Reiseleitung

MOTORYACHT ADRIS – Deluxe Kategorie Die im April 2018 erbaute Motoryacht Adris ist 52 m lang und 8,90 m breit. Die 19 eleganten Kabinen sind auf zwei Decks verteilt: 8 Hauptdeck-Kabinen und 11 Kabinen auf dem Oberdeck. Alle Kabinen verfügen über ein Doppelbett (200×180 cm) oder zwei Einzelbetten (200×90 cm), Klimaanlage, Tisch, Stuhl, Safe, Föhn, Schrank, Stromversorgung 220 V, Toilette und Dusche.
Die Hauptdeck-Kabinen haben 2 Bullaugen, die Oberdeck-Kabinen verfügen über 2 Fenster. An Bord stehen Ihnen mehrere öffentliche Räume zur Verfügung: das Restaurant bietet viel Platz und verfügt über ein Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck steht ein Jacuzzi für Sie bereit. Eine Badeplattform, von der Sie direkt in das Meer springen können, ist mit 2 Außenduschen ausgestattet. WLAN an Bord ist für alle Passagiere kostenlos.

16. – 23.5.2020 *
26.9. – 03.10.2020 *
03.10. – 10.10.2020

Preise pro Person :
Außenkabine, Hauptdeck   1499,- €
Außenkabine, Oberdeck     1639,- €
Außenkabine, Superior        1679,- €
Einzelkabine Hauptdeck       2059,- €

Saisonzuschlag: *+ € 100,- p. P.
Zusatzkosten p. P. (vor Ort zu zahlen): Hafentaxe € 40,- / Kurtaxe ca. € 1,- pro Tag
Hinweis: Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet.

Reiseveranstalter: reisewelt Teiser & Hüter GmbH
Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.