STAZ Leser-Silvesterreise nach Kroatien an die Adriaküste

STAZ Leser-Flugreise nach K R O A T I E N  Silvester an der Adriaküste
27.12.2020 – 02.01.2021

Den Jahreswechsel an der Makarska Riviera erleben…

Schneeweiße Kieselstrände, glasklares Wasser, weite Pinien- und Olivenwälder, kleine Berge- und Fischerdörfchen lassen die Makarska Riviera zu einer der schönsten Urlaubsregionen Europas werden. Frühlingshafte Temperaturen laden zum Bummeln entlang der gepflegten und lebhaften Uferpromenade ein. Bergwanderungen durch das Biokovo-Massiv, eines der höchsten Küstengebirge an der Adria, beginnen unmittelbar am Meer. Wo sonst kann man einen solch vielfältigen und erlebnisreichen Urlaub verbringen? Eines der besten Hotels vor Ort und eine schöne Silvesterfeier zusammen mit Einheimischen lassen diese Reise zum Jahreswechsel unvergesslich werden.

Ihre Reisehöhepunkte:
1. Tag: Flug Frankfurt – Kroatien
Flug von Frankfurt nach Split. Nach der Landung führt die Fahrt vorbei an der alten Römerstadt Salona und der Hafenstadt Split entlang majestätischer Gebirgszüge zur wohl schönsten Urlaubsregion Mitteldalmatiens – der Makarska-Riviera.
2. Tag: Ganztagesausflug in den Nationalpark Krka-Wasserfälle (Ausflugspaket)
Fahrt zum Nationalpark Krka, wo Sie die schönsten Wasserfälle Dalmatiens besuchen. Die herrlichen Wasserkaskaden waren Drehort mehrerer Winnetoufilme. Sie unternehmen eine gemütliche Wanderung durch das Labyrinth der zahlreichen Wasserfälle und erhalten fachkundige Informationen zur Entstehung dieses einzigartigen Naturwunders. In einem Bauernmuseum sehen Sie auf eindrucksvolle Weise, wie die Menschen seit Jahrhunderten die Wasserkraft für das tägliche Leben genutzt haben. Anschließend Weiterfahrt per Bus durch höchst eindrucksvolle Karstlandschaften zum Oberlauf des Flusses, zu den Wasserfällen Roski Slap. Über
600 Jahre alte Wassermühlen liegen hier romantisch zwischen den zahlreichen Wasserläufen verstreut. Nach einem eindrucksvollen Panoramablick auf die Klosterinsel Visovac fahren Sie zurück zur Küste.
3. Tag: Ausflug „Antikes Split“ mit Besuch von Salona (Ausflugspaket)
Während der heutigen Tagesfahrt erleben Sie zunächst die alte Römerstadt Split, welche auf über 1700 Jahre Geschichte zurückblicken kann. Zu christlichen Kirchen umfunktionierte Tempel, gewaltige Säulenreihen, mächtige Stadttore und das Mausoleum des Kaisers Diokletian sind erstaunlich gut erhalten und spiegeln die einstige Macht des Imperators wider. Nach der ausführlichen Besichtigung der UNESCOgeschützten
Altstadt besuchen Sie den größten Marktplatz Dalmatiens. Zur Jahreswende ist die beliebteste Uferpromenade Dalmatiens festlich geschmückt. Bummeln Sie über die „Riva“ und genießen Sie das besondere Flair und die vielfältigen musikalischen Darbietungen bei angenehmen Temperaturen. Zum Abschluss besuchen Sie die unweit von Split gelegenen Ausgrabungen der antiken Stadt Salona, welche einst Zentrum
4. Tag: Panorama-Bootsfahrt entlang der Küste der Makarska-Riviera – Silvesterfeier
Am Vormittag unternehmen Sie einen geführten Spaziergang durch das mittelalterliche Makarska. Sie besuchen u. a. den Markt, die herrliche Strandpromenade und das Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrhundert mit dem berühmten Muranoglas Mosaik. Gegen Mittag fahren Sie mit einem Schiff entlang der Makarska-Riviera zu dem Fischerort Bratus, der bis heute seinen romantischen Charakter bewahrt hat. Erleben Sie während der Schifffahrt die unbeschreibliche Kulisse der eindrucksvollen Küstenlandschaft. Am Abend große Silvesterfeier in Ihrem Hotel mit Live-Musik und umfangreichem Gala-Abendessen. Erleben Sie zusammen mit den einheimischen Gästen bei angenehmen Temperaturen eine unvergessliche Silvester-Nacht.
5. Tag: Neujahr! – Unbekanntes Dalmatien inkl. rustikalem Mittagessen (Ausflugspaket)
Heute führt die Panoramafahrt über das Biokovo-Gebirge mit unvergesslichen Ausblicken auf die Inselwelt Dalmatiens in das größte europäische Karstgebiet. Unsere Gastgeber verwöhnen Sie mit hausgemachten Produkten wie Schnaps- und Ziegenkäse, in der Asche zubereitete Kartoffeln, luftgetrocknetem Schinken (Prsut), hausgemachtem Maisbrot und kräftigem Karstwein. Sie erhalten umfangreiche Einblicke in das
karge Leben im Karst und werden staunen wie die Menschen hier eine bescheidene Landwirtschaft betreiben.
6. Tag: Programmfreier Tag, alternativ Fahrt nach Dubrovnik.
Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten Orten der Welt. Eine 1940 m lange, wuchtige Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgibt die Altstadt, welche unter Denkmalschutz der UNESCO steht. Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Große bauliche Aktivitäten, eine hohe Kultur und Zivilisation sowie das Wirken kroatischer Künstler und Wissenschaftler machten Dubrovnik zum „kroatischen Athen”. Die subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft lassen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Bevor Sie die Altstadt besuchen, werden Sie zu einem Aussichtspunkt fahren, von dem aus Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Altstadt haben. Im Rahmen einer Stadtführung sehen Sie die Dominikanerkirche, den Rektorenpalast, die St.-Blasius Kirche, den Dom Sv. Gospa, die Rolandsäule und den Onofriobrunnen. (Dieser Ausflug kann bei Ihrer Reiseleitung vor Ort gebucht
werden)
7. Tag: „Zu Stein gewordener Traum“ – Weltkulturerbe Trogir – Rückflug
Nach dem Frühstück starten Sie entlang der Küstenstraße zu dem Inselstädtchen Trogir. Die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte ehemalige griechisch-römische Handelsstadt zählt zu den am besten erhaltenen historischen Orten der gesamten kroatischen Küste. Zahlreiche Paläste und Patrizierhäuser, die venezianische Loggia, Stadttore und romantische Gassen bezaubern den Besucher. Höhepunkt ist der Besuch der Kathedrale Sveti. Lovre mit dem einzigartigen, romanischen Portal. Nach der ausführlichen Besichtigung Weiterfahrt zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. (Gegebenenfalls erfolgt der Ausflug nach Trogir – je nach Flugzeiten – am Anreisetag.)

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen:
Linienflug von Frankfurt nach Split und zurück
– Alle Transfers vor Ort
– 6x Übernachtung im erstklassigen 4-Sterne-Hotel PARK in Makarska
– 6x reichhaltiges Frühstücksbuffet (auch warme Speisen)
– 5x Abendessen in Buffetform
– Begrüßungsdrink
– Kofferservice
– Große Silvester-Feier mit Live-Musik
– Silvester-Gala-Abendessen
– Mitternachts-Sekt, Mitternachtsbuffet
– Neujahrsbrunch bis 13 Uhr
– Kleines Neujahrsgeschenk
– Kostenlose Nutzung Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Fitnessbereich
– Spaziergang zum Felsenkap Sveti Petar und Besuch des Weihnachts- und Silvestermarktes in Makarska
– Panorama-Bootsfahrt entlang der Küste der Makarska Riviera mit Wein und Schnapsverkostung
– Geführte Besichtigung von Makarska Sehenswürdigkeiten u.a. das berühmte Muranoglas-Mosaik im Franziskanerkloster
– Einladung zu Kaffee und hausgemachtem Kuchen auf der Sonnenterrasse des bekannten Coffee Romana am Yachthafen von Makarska
– Fachvortrag durch die Heilkräuterexpertin Jelena Erceg
– Besichtigung der UNESCO-Weltkulturerbe Altstadt von Trogir (am An- oder Abreisetag)
– Eintrittsgebühren Kathedrale Sveti Lovre
– Fachkundige Reiseleitung

Preis pro Person:
im Doppelzimmer 849,- €
Einzelzimmerzuschlag: € 139,-

Aufpreis Zimmer mit direkter Meerseite im DZ: € 79,- p. P.
zzgl. Kurtaxe ca. € 1,- pro Tag

Zubuchbar: Ausflugspaket € 105,- p. P.

 

Mindestteilnehmerzahl 20 Gäste. Veranstalter: reisewelt Teiser&Hüter