STAZ Leser-Busreise in die Toskana

22.05. – 27.05.2022

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Sie fahren von Offenburg im Fernreisebus nach Italien. In Montecatini Terme angekommen geht es direkt zu Ihrem Hotel. Check-in und ZImmerbezug. Das Hotel befindet sich im Zentrum der Stadt. Erkunden Sie die Gegend bis zu Ihrem Abendessen im Hotel.

2. Tag: Cinque Terre
Heute entdecken Sie die weltbekannten Cinque Terre – 5 kleine Orte an der schönen Felsenküste, lange Zeit nur über das Meer erreichbar. Von La Spezia aus erreichen Sie mit dem Schiff den wunderschönen Ort Portovenere, wo Sie etwa 1 Stunde Zeit haben, um am Hafen entlangzuschlendern oder die hohe Festung zu erklimmen. Mit dem Schiff geht es dann weiter um das Steinmassiv mit der Kirche San Pietro herum und steuern den fünf Dörfern entgegen. In Vernazza machen Sie einen Halt für eine Stunde. Die traumhafte Lage und reiche Architektur machen Vernazza zu einem der schönsten Dörfer der Cinque Terre. Vor dieser herrlichen Landschaft bilden der kleine Hafen und die bunten Häuser eine pittoreske Kulisse. Weiter zu dem geschützt in einer Bucht gelegen Monterosso. Das ehemalige Fischerdorf bietet einen schönen Sandstrand zum Relaxen. Mit dem Zug geht es anschließend nach La Spezia. In La Spezia treffen Sie auch wieder ihren Bus und fahren ins Hotel zurück. (Bei Schlechtwetter sind Programmänderungen möglich)

3. Tag: Siena
In Siena erwartet Sie Ihr Stadtführer zu einer Besichtigung dieser bedeutenden Kunststadt. Höhepunkt ist die Piazza del Campo, der muschelförmige Platz, auf dem jedes Jahr das berühmte Pferderennen „Palio“ stattfindet. Der imposante Dom stellt eine Sehenswürdigkeit allerersten Ranges dar. Anschließend haben Sie Zeit die Stadt auf eigene Faust zu entdecken.

4. Tag: Florenz
Heute erreichen Sie die Kunst- und Kulturmetropole Florenz. Der Dom von Florenz dominiert das Stadtbild und bildet zusammen mit dem Campanile und dem Baptisterium eines der großartigsten Kunstwerke, die es auf dieser Welt zu bewundern gibt. Die Strenge und Schönheit der Stadt, der Stolz und die Festigkeit der Florentiner verkörpern sich im Palazzo Vecchio auf einzigartige Weise. Mit einer Stadtführung werden Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten der Altstadt besichtigen. Anschließend bleibt Zeit, um die Schmuckgeschäfte auf dem Ponte Vecchio zu bewundern oder einen italienischen Espresso zu genießen.

5. Tag: Pisa und Lucca
Lassen Sie sich in Pisa von dem Charme einer antiken Seerepublik faszinieren. Außenbesichtigung des eindrucksvollen Doms, der Taufkapelle und natürlich des weltberühmten schiefen Turms. Weiter nach Lucca, welche auch die Stadt der 100 Kirchen genannt wird und die Geburtsstadt Puccinis ist. Interessante Sehenswürdigkeiten wie z. B. den Dom San Martino warten auf Sie. Lernen Sie die eindrucksvollen Baudenkmäler dieser Stadt kennen, die auch als Freilichtmuseum der Toskana bezeichnet wird und sehr gut erhaltene mittelalterliche Stadtmauern besitzt.

6. Heimreise
Nach vielen eindrucksvollen Tagen geht die Fahrt heute zurück in die Ortenau.

Leistungen:
– Busfahrt ab/bis Offenburg nach Montecatini Terme
– 5 x Übernachtung im 4* Hotel ADUA & REGINA DI SABA
– 4 x Frühstück und Abendessen
– 1 x Ausflug Cinque Terre ganztägig
– 1 x Schifffahrt La Spezia – Portovenere – Vernazza – Monterosso
– 1 x Zugfahrt Monterosso – La Spezia
– 3-stündige Führung in Siena
– 3-stündige Führung in Florenz
– 2-stündige Führung in Pisa
– 2-stündige Führung in Lucca

Preise pro Person:
im Doppelzimmer 679,- €
EZ-Zuschlag 79,- €


Veranstalter: STAZ Leser-Reisen Gbr. Mindestteilnehmerzahl 25 Gäste. Stornostaffel A